Cumperfection.com Testbericht Review

Test: CumPerfection.com

Cumperfection.com Testbericht Review

Test: CumPerfection.com

1 753

Gesichtsbesamung der Extraklasse – mit Frauen aus Europa: Pornoseiten Review von CumPerfection.com

Obwohl die Gesichtsbesamung den Höhepunkt eines jeden Hardcorepornos dar­stellt, wird diese Szene oft nur lieb­los umge­setzt. Nach der Ejakulation ins Gesicht wird meis­tens abge­blen­det und der Erotikfilm endet dann abrupt. Das ist sehr scha­de! Denn viele Zuschauer wün­schen sich, dass die­ser hoch­ero­ti­sche Augenblick viel detail­lier­ter zu sehen ist.

Lexi Layo mit Sperma Brille (Gesichtsbesamung)
Lexi Layo mit Sperma Brille (Gesichtsbesamung)

Die Produzenten der Pornoseite CumPerfection.com haben das Problem erkannt und stel­len sich selbst den hohen Anspruch, »Cumshots in Perfektion« zu präsentieren. 

Sehr hüb­sche, pro­fes­sio­nell geschmink­te Frauengesichter wer­den in diver­sen Besamungstechniken gezielt mit kräf­ti­gen Spermaspritzern ver­ziert. Die Cumshots wer­den hoch­auf­lö­send, in detail­lier­ter Nahaufnahme aus zwei Perspektiven gefilmt und in Zeitlupe präsentiert.

Mich zogen das außer­ge­wöhn­li­che Konzept sowie die gei­len Vorschauvideos von CumPerfection.com in den Bann. Ich freue mich dar­auf, diese Erotikseite einem Test zu unter­zie­hen und habe in nach­fol­gend meine Erfahrungen zusam­men­ge­fasst. Außerdem habe ich für Dich in die­sem Review die Vorteile und Nachteile gegen­über­ge­stellt. Kennst Du diese Erotikseite? Dann teile uns bitte unbe­dingt unter dem Testbericht Deine Meinung mit.

Da diese Pornoseite wirk­lich über­durch­schnitt­lich gut ist und es so viel zu berich­ten gibt, ist die­ser Review etwas län­ger gewor­den als üblich.

CumPerfection.com besuchen

Meinung zum Vorschaubereich von CumPerfection.com

Der Vorschaubereich von CumPerfection ist optisch nicht so edel gestal­tet wie ande­re Sperma Pornoseiten. Dennoch ist er unge­wöhn­lich und meine Beurteilung fällt des­halb etwas län­ger aus.

Im Seitenkopf befin­den sich das Logo, ein „Members“- und ein „JOIN“-Button. Darunter sieht man die Hauptnavigation mit den Links „Home | Models | Updates | Categories | VOD Store“.

a) Etwas langweilige Gesichtsbesamungs- Homepage

Auf der Homepage (Startseite) von CumPerfection.com kom­men die unglaub­lich gei­len Pornos mei­ner Meinung nach lei­der gar nicht so rich­tig zur Geltung.

Den größ­ten Teil des obe­ren Bereiches nimmt der Slider ein, in dem sich vier große Grafiken mit Fotos aus diver­sen Videos abwech­seln. Es wer­den „die größ­ten Gesichtsbesamungen der Welt“, „zwei Spermaspritzer – Kameraperspektiven“, „Nahaufnahmen“, „Zeitlupe“ und „wöchent­li­che HD Updates“ versprochen.

Unter der Überschrift: „Facial Cum Videos“ fin­dest Du die Box „Latest Updates“. Dort kann man 8 anklick­ba­re Vorschaubilder der neu­es­ten Videos sehen. Ich emp­feh­le Dir, die Vorschauvideos noch nicht zu starten!

Scrollt man wei­ter hin­un­ter, sieht man unter „Upcoming Scenes“ vier wei­te­re Thumbnails von zukünf­ti­gen Pornos, die aller­dings nicht anklick­bar sind. Interessanter wird es wie­der in der Box „Most Popular Models“, wo vier Thumbnails der belieb­tes­ten Pornodarstellerinnen zu sehen sind.

Hmmm… Die Homepage ist irgend­wie sehr nichts­sa­gend und nicht außer­ge­wöhn­lich. Aber…

b) Sehr spannende CumPerfection „Updates“ Seite

Viel, viel span­nen­der ist ein Klick auf den Button „Updates“! Auf 18 Unterseiten kannst Du Dir einen Überblick über die ange­bo­te­nen Pornofilme von CumPerfection ver­schaf­fen. Pro Seite siehst Du 28 Vorschaubilder, die Du ankli­cken kannst. In einem über­la­gern­dem Fenster star­tet dann ein drei­ßig Sekunden lan­ger Trailer (Vorschauvideo). Leider darf man nur 5 Trailer pro 24 Stunden anschauen. 

Cool ist, dass Du die über 500 Pornos nach „Most Popular“ (Beliebtheit – anhand der Sternchen-Bewertung ande­rer Besucher) und nach „Most Recent“ (Aktualität – neu­es­te Videos zuerst) sor­tie­ren kannst. 

Hier siehst Du auch erst, wie extrem geil die Cum Perfection- Filme gemacht sind! Du kannst sper­ma­ge­tränk­te Gesichter in abwechs­lungs­rei­chen Facetten sämt­li­cher Altersklassen und Frauentypen bewun­dern. Es sind auf­fäl­lig viele Frauen mit (besam­ter) Brille im Portfolio. Garantiert fin­dest Du schnell Mädels nach Deinem Geschmack! 🙂

Hilfreiche Modeldatenbank und Kategorieübersicht

Die Seite „Models“ ist eben­falls extrem emp­feh­lens­wert. Auch als nicht ange­mel­de­ter Seitenbesucher kannst Du in soge­nann­ten Model-Sedcards stö­bern und Mädchen nach Deinem Beuteschema fin­den! Du erfährst inter­es­san­te Informationen und siehst, in wel­chen Filmen sie mit­ge­spielt haben.

Cumperfection

Die Kategorienseite „Categories“ zei­gen Dir, wie abwechs­lungs­reich das Thema Gesichtsbesamung sein kann. Leider kann man den Filter nicht anwen­den. Es kommt sogleich das Buchungsformular.

Bewertung der Pornoseiten – Anmeldung

Wenn Du bei CumPerfection Mitglied wer­den möch­test, kli­cke auf den JOIN NOW – Button im Seitenkopf. Es öff­net sich ein deutsch­spra­chi­ges Buchungsformular der bekann­ten Abrechnungsfirma CCBill. Dort siehst Du über­sicht­lich die ange­bo­te­nen Preise für die Mitgliedschaft. 

Leider wird der­zeit nur die Kreditkartenzahlung als Zahlungsart ange­bo­ten. PayPal, Lastschrift oder ande­re Zahlungsmethoden sind nicht verfügbar.

Wenn Du Dich für eine Mitgliedschaft ent­schie­den hast, emp­feh­le ich Dir zual­ler­erst die unfai­rer­wei­se, bereits ange­hak­te Cross-Selling- Box zu ent-haken, da Du sonst eine Mitgliedschaft einer frem­den Pornoseite mitbuchst. 

Das Formular ist selbst­er­klä­rend. Positiv ist, dass Deine Wohnanschrift nicht ange­fragt und somit gespei­chert wird. Nach der Eingabe der Zahlungsdaten, klickt man ein­fach auf den Button „GEBEN SIE IHRE BESTELLUNG AUF“.

Wenn die Bezahlung geklappt hat, wird eine „Danke“- Seite mit Links zum CumPerfection- Mitgliederbereich ange­zeigt. Zugleich erhältst Du eine Buchungsbestätigung per E‑Mail.

Review: Erfahrungen im Memberbereich von Cum Perfection

Auf CumPerfection.com kommt man über den Link der E‑Mail-Buchungsbestätigung oder über den „Members Button“ im Seitenkopf in den Mitgliederbereich. Du musst Dich dort nicht umge­wöh­nen. Er ist optisch und struk­tu­rell mit dem Vorschaubereich identisch.

Auch im Memberbereich emp­feh­le ich Dir, über den Button „Scenes“ im Hauptmenü zu star­ten. Klicke dann auf „Most Popular“ oder „Most Recent“. Der Rest ist selbsterklärend.

Nach dem Klick auf die Vorschaubilder gelangst Du in die soge­nann­te „Scene-Seite“ des Pornofilms. Du kannst die Pornos in einem gro­ßes Streamingfenster anschau­en. Du fin­dest neben einer Überschrift und den Download-Buttons auch zahl­rei­che Informationen zum Porno: Eine aus­for­mu­lier­te Videobeschreibung, das Veröffentlichungsdatum, eine Sternebewertung (Voting) ande­re Mitglieder, den Namen der Pornodarstellerinnen und sogar eine Kommentarfunktion. 

Hilfreich sind auch die soge­nann­ten „Tags“. Das sind Suchbegriffe / Schlagworte, die Dir das Filtern und Suchen nach rele­van­ten Themen sehr erleichtern. 

Du fin­dest im unte­ren Seitenbereich the­ma­tisch ver­wand­te Videoempfehlungen oder Videos der glei­chen Pornodarstellerin. Wirklich toll gemacht!

Das Markenzeichen von CumPerfection: Saugeile Präsentation der Besamungen!

Wie oben bereits ange­spro­chen, sieht man die Ejakulation des Penis in nor­ma­ler Geschwindigkeit aus zwei Kameraperspektiven. Dann wird die glei­che Szene bei­der Kameras in gesto­chen schar­fer Qualität noch­mals in Zeitlupe abge­spielt. Das Schauspiel ist optisch toll zusammengeschnitten.

Es ist beein­dru­ckend, wie geil das Sperma sei­nen Weg in den wun­der­schö­nen Gesichtern der Frau sucht. Du siehst das kleins­te Detail jedes ein­zel­nen Ejakulationsschubes!!! Du siehst, wie die Ficksahne von Wangen, Stirn, Augenbrauen hin­ab­läuft… und schluss­end­lich jeden Tropfen und Spermafaden, der vom Kinn her­un­ter­tropft. Das ist der tota­le Wahnsinn!!!

Manchmal ist eine der Kameraperspektiven der soge­nann­te „POV-Blickwinkel“ (Point of view = Aus Sicht des Betrachters = Videos, die aus der Perspektive des Mannes auf­ge­nom­men wur­den). Dort hat man das Gefühl, als wäre man selbst der akti­ve Pornodarsteller.

Nach der Besamung mas­tur­bie­ren die meis­ten Frauen mit einem Massagegerät (Magic Wand Massager) oder mit der Hand zum Orgasmus. Dabei ver­flüs­sigt sich das Sperma im Gesicht, bil­det lange Spermafäden und bie­tet Dir einen sau­gei­len Anblick, wäh­rend die geil besam­te Frau stöh­nend zum Orgasmus kommt. Natürlich siehst Du alles in Nahaufnahme und gesto­chen schar­fer HD-Qualität. Dieses Konzept von CumPerfection ist wirk­lich einmalig!

Masturbation nach Besamung
Masturbation nach Besamung

Inhaltliche Bewertung der Pornofilme von CumPerfection.com

Anspruchsvolle Liebhaber von Bukkake, Facials und Spermaspielen wer­den mit den Pornos von CumPerfection voll auf ihre Kosten kommen! 

Es sind nahe­zu alle Haarfarben, Frauentypen, Hautfarben und Alter (von 18 bis 55) ver­tre­ten. Bei den meis­ten Frauen stam­men haupt­säch­lich aus Großbritannien und Europa (Spanien, Italien, Tschechien, Bulgarien). Es sind sehr viele hüb­sche Amateure dabei. Es wer­den aber auch pro­fes­sio­nel­le Pornodarstellerinnen gebucht, wie: Stella Cox, Tina Kay, Victoria Summer, Tina Blade, Jasmine James und Ella Hughes.

Besonders geil sieht das Sperma auf dunk­ler Haut aus. Beispielsweise die spa­ni­sche Latina Alice Judge. Der Kontrast ist atemberaubend!

Die meis­ten männ­li­chen Darsteller kön­nen über­durch­schnitt­lich viel Sperma absprit­zen (Hyperspermia / Hyperspermie). Ich war mehr­fach von der Spritzkraft der Ejakulationen und der Menge des Ejakulats beein­druckt! Die Ficksahne ist sehr volu­mi­nös und reich­lich. Hauptbesamungsziel ist meis­tens die Stirn oder die Nasenwurzel, wodurch bizar­re Besamungsbilder ent­ste­hen. Kunstsperma kommt bei die­sem Pornostudio übri­gens nicht zum Einsatz.

Die Mädels wer­den meis­tens mit Glamour-Make-up geschminkt und tra­gen hüb­sche Kleidung und Dessous. Es ist ein unglaub­lich gei­ler Anblick, wenn die hüb­schen Frauen viel Sperma ins Gesicht bekom­men und es ihr Make-up rui­niert. 😉 Eine auf­merk­sam plat­zier­te Gesichtsbesamung ist gewis­ser­ma­ßen eine Wertschätzung eini­ger Pornostars.

SEHR, SEHR geile und extrem versaute Spermaspiele

Die Macher von Cum Perfection ver­ste­hen es sehr gut, dass das Thema Gesichtsbesamung nie lang­wei­lig wird. 

  • Nach der Besamung genie­ßen die Frauen aus­gie­bi­ge ver­sau­te Spermaspiele (cum play). Sie sauen mit der Ficksahne herum for­men lange Spermafäden und las­sen sie immer wie­der im Mund ver­schwin­den… bis sie schluss­end­lich geschluckt wer­den. Ein wahn­sin­nig gei­ler Anblick!
  • Auffällig ist, dass auf CumPerfection.com sehr viele Fetische bedient wer­den. Überdurchschnittlich viele Frauen mit Brille genie­ßen hier eine Brillenbesamung (z.B. Pixiee Little, Tasha Holz). 🤓 Der Brillenfetish wird noch mehr ver­schärft, wenn die Frauen ihre besam­te Brille ablecken.
  • Sehr geil sind Szenen mit zwei Frauen. Diese Pornos wer­den meis­tens extrem ver­saut! Die Mädels lie­fern sich oft klei­ne Kämpfe um die geile Ficksahne und die Spermaspritzer! Sie lecken sich gegen­sei­tig gie­rig die Gesichter sau­ber. Nachdem Stirn, Wangen, Nase und Kinn sau­ber­ge­leckt wur­den, genie­ßen die Mädels oft ver­sau­te Spermaspiele. Fast immer kommt es zu ver­sau­ten Spemaküssen (cum kiss) mit Spermatausch (cum swap­ping = Sperma hin und her tau­schen). Einfach irre!
  • Es gibt auch zahl­rei­che Sexszenen, bei denen die Frauen im Anschluss Sperma aus Kondome trin­ken. oder HairJob-Szenen, in denen der Penis durch die Reibung von lan­gen Haaren der Mädels zum Abspritzen gebracht wird. ^^ CumPerfection.com stei­gert den Spermafetisch quasi ins Unermessliche. 
Abwechslungsreiche Handlungen

Jeder Pornofilm wird inhalt­lich in eine klei­ne, unauf­dring­li­che Story gepackt. Fantasien als Au-pair- Mädchen oder Studentin, Sex im Büro, Weihnachten, Fremdgehen, Cuckold-Fantasien, Sex mit der bes­ten Freundin oder dem bes­ten Freund, Rache, Football / Cheerleader, Krankenschwestern, Outdoor und vie­les mehr.

Beliebt sind auch der Einsatz von Küchenutensilien zum Sperma auf­fan­gen. Sperma mit Teller auf­fan­gen (Cum plate) ist genau­so beliebt wie Sperma mit einem Löffel von Wangen und Stirn auf­neh­men (cum spoon oder spoon feed). Es kom­men auch Schalen und Becher zum Einsatz.

Auch gemischt­ras­si­ge Fantasien wer­den auf CumPerfection bedient. Es gibt Thai- oder Latina- Frauen und schwar­ze Männer mit beein­dru­cken­dem BBC-Penis.

Obwohl die Solo-Facials auch jedes Mal sehr anre­gend sind, finde ich eine dop­pel­te Gesichtsbesamung (Double Facial) abso­lut mega­geil. Es gibt sogar Bukkake-Senen mit acht Männern, inkl. Brillenbukkake!

Wie bereits ange­spro­chen, mas­tur­bie­ren Manche Mädchen mas­tur­bie­ren bis zum Orgasmus, wäh­rend das Sperma noch auf ihren Gesichtern ist. Das gibt den gei­len Spermapornos einen sau­gei­len Abschluss!

Abwechslungsreiche Kategorien von CumPerfection.com

Wie facet­ten­reich man das Thema Gesichtsbesamung gestal­ten kann, ver­rät schon der Blick auf die Kategorien von CumPerfection.com:

  • Behind The Scenes (Hinter den Kulissen)
  • Big Black Cock (schwar­zer, gro­ßer Penis)
  • Big Tits (große Brüste)
  • Blondes (blon­de Frauen)
  • Blowjob (Penis blasen)
  • Brunettes (brü­net­te Frauen)
  • Bukkake (Gesichtsbesamung durch mehe­re­re Männer)
  • Condom Drinking (Sperma aus Kondom trinken)
  • Cuckold (Ehemann lässt seine Frau fremdficken)
  • Cum Dripping (her­un­ter­trop­fen­des Sperma)
  • Cum Swapping (Spermatausch von zwei Frauen)
  • Cumplay (Spermaspiele)
  • Deep Throat (Kehlenfick)
  • Dirty Talk (schmut­zi­ge Gespräche)
  • Double Facial (Gesicht wird zwei­mal mit Sperma besamt)
  • Drooling Facial (Sperma aus Mund lau­fen lassen)
  • Female Masturbation (Frau masturbiert)
  • First Time Fucking (Das erste Mal vor der Kamera ficken)
  • Glasses (Brille)
  • Hairjob (Penis mit lan­gen Kopfhaaren stimulieren)
  • Handjob (Penis mit der Hand wichsen)
  • Lingerie (Reizwäsche)
  • Long Distance (Sperma mit gro­ßer Entfernung abspritzen)
  • MILF Office (Reife Sekretärin)
  • Outdoors (Sex im Freien)
  • POV (Point of view = Aus Persktive des Fickers)
  • Redheads (rote Haare)
  • Small tits (klei­ne Brüste / Minititten)
  • Stockings (Socken)
  • Swallow Swallowing (Sperma schlucken)
  • Two Girl (zwei bise­xu­el­le Frauen)
  • Uniform

Sehr hochwertige Videoqualität

Die Videoqualität ist sehr zufrie­den­stel­lend. Fast alle Szenen sind in bis zu 1080p Full-HD ver­füg­bar. Man kann bei gerin­ger Bandbreite aber auch zwi­schen 720P HD und 480P SD wählen. 

Die Locations sind stets sehr geschmack­voll ein­ge­rich­tet und per­fekt aus­ge­leuch­tet. Auch die Kameratechnik und die Kameraführung sind im Profibereich einzustufen. 

Zum Punkt „Downloads“ muss ich kri­ti­sie­ren, dass man die Videos nur in drei Abschnitten her­un­ter­la­den kann. Es gibt keine Möglichkeit, die voll­stän­di­gen Videos in einer Datei auf die Festplatte her­un­ter­zu­la­den. Es gibt Browser-Plugins, um ein­ge­bet­te­te Videos down­zu­loa­den. Das funk­tio­niert super-

Auf dem Handy oder Tablet kann man CumPerfection.com sehr kom­for­ta­bel und schnell bedie­nen. Allerdings ist mir auf­ge­fal­len, dass sich man auf einem Smartphone nur die 480P-SD-Videos abspie­len kann. Man kann das Problem umge­hen, indem man die Desktop-Version im Menü des mobi­len Browsers auswählt.

Das ist zwar gut gemeint, wenn man unter­wegs ist, um Datenvolumen zu spa­ren, aber Zuhause im WLAN ist das nicht 

Bewertung der Erotikfotos

Parallel zu den Videos wer­den zu jedem auch Spermafotos zum Anschauen ange­bo­ten. Die Bildergalerie ver­birgt sich hin­ter dem Button „CAPS“.

Es han­delt sich ledig­lich um Screenshots von den Pornovideos und um keine ech­ten Fotos. Die Qualität ist mit­tel­mä­ßig. Man fin­det zwar zufäl­lig geile Screenshots, aber dann kann man in den Pornovideos auch die Pause-Taste anklicken.

Die Präsentation der Bilder erfolgt über einen Viewer, mit dem man vor- und zurück­blät­tern und eine auto­ma­ti­sche Slideshow star­ten kann.

Meinungen zu Design & Seitenaufbau

Wie schon ange­spro­chen, ist das Design von Vorschaubereich und Memberbereich auf den ers­ten Blick nicht sehr anspre­chend. Ich kann gar nicht so genau sagen, was ande­re Pornoseiten bes­ser machen. Es ist eher sehr so ein Gefühl. Man gewöhnt sich aber an das Layout. Die Farbkombinationen sind okay.

Die Navigation der Pornowebseite ist sehr ein­fach zu ver­ste­hen. Man weiß genau, wo man auf der Pornoseite ist und wo man hin muss.

Der Einsatz von „Tags“ (Schlagworte / Schlüsselwörter) macht es sehr ein­fach, schnell geile Szenen nach dem per­sön­li­chen Geschmack zu fin­den. Auch das Modelverzeichnis ist sehr hilfreich.

Informationen zum Pornolabel / Betreiber

Schaut man tie­fer in die AGB, Datenschutzerklärung und die §18 USC Section 2257 Erklärungen, sieht man, dass die Firma in Miami, Florida sitzt. Kurioserweise kom­men die meis­ten Models aber aus Europa.

Erfahrungen mit der ABO – Kündigung

Wie all­ge­mein in der Pornoszene üblich, wird man nicht expli­zit auf­ge­klärt, wo und wie man das Abonnement kün­di­gen kann. Das CumPerfection- / Spunknetwork- Abo kann pro­blem­los in drei Schritten gekün­digt werden:

  • Gehe auf https://support.ccbill.com und logge Dich mit Deiner E‑Mail-Adresse und Kreditkartennummer oder der Subscription-ID (Abonnement-Nummer) ein.
  • Du siehst auf einer Seite mit der Überschrift „Subscription Summary“ Deine Buchungsdaten.
  • Klicke auf den Link „Click here to can­cel your subscription“.
  • Auf der fol­gen­den Seite wird Dir ein Angebot (Discount) unter­brei­tet, wenn Du wei­ter­hin Mitglied bleibst. Wähle in dem Auswahlformular: „Cancel Subsription“ und „Satisfied Coustumer“ und kli­cke auf den Submit-Button
  • Es wird eine Bestätigungsseite mit dem Text „Subscription ID: XXX Cancelled Successfully“.
  • Du bekommst eine E‑Mail mit einer Kündigungsbestätigung. 

Testurteil & Fazit zum Testbericht von CumPerfection.com

Cum Perfection ist defi­ni­tiv eine der bes­ten Gesichts- und Cumshot-Websiten der Welt! Sie ist der Traum für jeden Spermafetischisten. 

Neben den unglaub­lich gei­len Inhalten, den bild­schö­nen Frauen und den pro­fes­sio­nell geschmink­ten Gesichtern, sind die zwei Kameraperspektiven sowie der Zeitlupen-Modus das Markenzeichen von CumPerfection.com.

Im Vergleich zu ande­ren Sperma-Pornoseiten wird es nach meh­re­ren Pornos nie lang­wei­lig. Die Handlungen sind sehr abwechs­lungs­reich und immer wie­der auf­re­gend! Parallel zur klas­si­schen Gesichtsbesamung wer­den auch wei­te­re Bereiche bedient, wie: Bukkake, Spermatausch, bise­xu­el­le Frauen, Cuckold, Frauen mit Brille… bis zu Kondomschlürfen.

Mir hat der Review (Testbericht) sehr gefal­len und ich habe selbst mehr­fach abge­spritzt. ^^ Eine abso­lu­te TOP-Empfehlung!

CumPerfection.com besuchen
Webseiten Informationen
Land des Betreibers:
GroßbritannienUSA
Sprache:Englisch
Kosten:29,95 € / Monat (Abo)
59,95 € / 3 Monate
109,95 € / 12 Monate
Rebilling:nur bei dem Monatsabo
Test / Demo – Zugang:nein
Zahlungsarten:nur Kreditkarte
Abrechner:CCBill
Mitgliederverwaltung:ja
Jugendschutzfilter:nein
Downloadlimit:nein
Updates:wöchent­lich
Cross-Selling vor­ausge­wählt:ja
Angebotene Inhalte
Fotos / Bilder:
Anzahl:150.000 Pornobilder
Ø Auflösung:1920 × 1080 Pixel
Bildergalerie-Steuerung:ja
ZIP-Archive:ja
Videos:
Anzahl:560 Pornofilme
Sprache:Englisch
Ø Auflösung:Full HD 1080p, HD 720p, SD 480p
Ø Länge:15 – 20 Minuten
Ø DL-Speed:10.000 kB/sek
Format:MP4
Download mög­lich:ja
Streaming mög­lich:ja
DRM-Kopierschutz:nein
Testbericht Zusammenfassung für CumPerfection.com

CumPerfection: Sperma in Perfektion in Szene gesetzt

Die Produzenten der Pornoseite CumPerfection wis­sen, wie man Spermaspritzer sehr geil in Szene setzt! Das gesam­te Konzept ist stim­mig. Von den Models, über die Video- und Lichttechnik, bis hin zur Präsentation auf der Webseite! Für Spermaliebhaber ist diese Erotikseite ein Muss!

Gesamt
93%
93%
  • Bildqualität – 70%
    70%
  • Videoqualität – 100%
    100%
  • Tonqualität – 100%
    100%
  • Exklusivität – 100%
    100%
  • Models – 100%
    100%
  • Authentische Gefühle – 100%
    100%
  • Abwechslung – 100%
    100%
  • Außergewöhnlichkeit – 100%
    100%
  • Contentmenge – 70%
    70%
  • Fairness – 80%
    80%
  • Versprechen / Realität – 100%
    100%
  • Sexuelle Anregung – 100%
    100%
  • Design – 80%
    80%
  • Navigation – 100%
    100%
  • Vorschau-Bereich – 90%
    90%
  • Updates – 100%
    100%
  • Geschwindigkeit – 100%
    100%
  • Kosten – 80%
    80%
  • Preis / Leistung – 100%
    100%
  • Bezahlung – 70%
    70%
  • Preistransparenz – 100%
    100%
  • Werbung / Spam – 100%
    100%
  • Stornierung – 80%
    80%
  • Gesamteindruck – 100%
    100%
Sending 
Benutzerbewertung
0 (0 Stimmen)

Vorteile

  • unfass­bar geile Spermapornos
  • ver­schie­de­ne Kameraperspektiven
  • Zeitlupe der Ejakulationen
  • sehr hüb­sche Darstellerinnen
  • extrem ver­sau­te Spermaspiele
  • kräf­ti­ge Ejakuluationen mit dickem Sperma
  • Zahlung ohne Adresse möglich

Nachteile

  • lang­wei­lig gestal­te­te Vorschau-Homepage
  • Videos nicht in vol­ler Länge downloadbar
  • vor­ausge­wähl­te Cross-Selling-Box
  • nur Kreditkarten-Zahlung
  • zu wenig Texte
  • Behind the Scenes sind überflüssig
Das könnte dir auch gefallen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
1
0
Would love your thoughts, please comment.x