Test - Review: Sperma-Studio.com

Test: Sperma-Studio.com

Test - Review: Sperma-Studio.com

Test: Sperma-Studio.com

31 41.876

Review: Sperma-Studio.com – Eine der geilsten, deutschen Gangbang- Pornoseiten im Test

Dank der sinn­lo­sen Gesetzeslage in Bezug auf den Jugendschutz von ero­ti­sche Webseiten, gibt es lei­der nicht (mehr) viele deut­sche Sexseiten. Wirklich gute und 100 % seriö­se deut­sche Erotikseiten zu fin­den, gleicht einer Suche nach einer Stecknadel im Heuhaufen! 

In den letz­ten Jahren haben zudem eini­ge Pornoseiten nicht sel­ten ihre Kunden abge­zockt und ver­arscht, was das Vertrauen in die Erotikbranche bis heute erschüt­tert. Doch wir geben die Suche nach guten deutsch­spra­chi­gen Sexseiten nicht auf und haben end­lich mal wie­der eine sehr gute Pornoseite gefunden. 

Sperma-Studio.com ist eine Hardcore-Gangbang- Seite, auf denen eine oder meh­re­re Frauen von zahl­rei­chen Kerlen durch­ge­vö­gelt wer­den. Neben German Goo Girls (GGG) und Gangbang Creampie ist Sperma-Studio eine bran­chen­füh­ren­de, deutsch­spra­chi­ge Pornoseite mit dem Fokus auf Massenbesamung und Gruppensex.

Wir wer­den Euch in die­sem Review einen Einblick in die Gruppensex- Seite Sperma-Studio.com geben und Euch die Vor- und Nachteile offen­le­gen. Gerne kannst Du unter uns dem Testbericht Deine eige­nen Erfahrungen und Meinungen mitteilen.

Sperma-Studio.com besuchen

Meinung zum Vorschau – Bereich von Sperma-Studio.com

Der Vorschaubereich von Sperma-Studio.com zeigt sehr anschau­lich, um wel­ches Thema es sich auf der Sexseite dreht. Spermaverzierte Gesichter und Pussys wecken das Interesse des Besuchers und man sucht instink­tiv nach mehr Preview-Bilder und Videos. 

Über den Button „Spermastudio Girls“ fin­det man acht lecke­re Seiten mit je zwölf Vorschaubildern. Die „Preview Video Area“ und „Preview Photo Area“ kann man sich anse­hen, wie der Memberbereich von innen aus­sieht. Über „Live Stream“ kann man sich ein Demo-Video als Flash-Film ansehen.

Interessant sind auch das Spermastudio- Diskussionsforum und der DVD-Shop. Im FAQ wer­den in deut­scher und eng­li­scher Sprache eini­ge Fragen beantwortet.

Leider liegt der Fokus auf den inter­na­tio­na­len / ame­ri­ka­ni­schen Besuchern und es wurde sich nicht die Mühe gemacht, die Texte ins Deutsche zu übersetzen.

Bewertung der Pornoseiten – Anmeldung

Will man die Videos und Fotos von Sperma-Studio.com betrach­ten, schließt man über einen der JOIN NOW-Button eine Mitgliedschaft ab. 

Wir raten Dir den Abrechner CCbill zu wäh­len und eine Prepaid-Kreditkarte zu ver­wen­den, um vor etwa­igen ABO-Fallen gefeit zu sein. CCBill ist einer der größ­ten und seriö­ses­ten Erotik-Abrechner der Welt.

Das CC-Bill-Formular lässt sich ins Deutsche über­set­zen, indem man auf die Landesflagge klickt. Nachdem man alle Daten ein­ge­ge­ben hat, klickt man auf den Button „Schließen Sie den Kauf“. Das Wort „ab“ wurde bei der Übersetzung vergessen.

Nach der Bezahlung bekommt man sofort die Zugangsdaten ange­zeigt und per E‑Mail zugesandt.

Test – Review Memberbereich

Spermastudio Test TeviewHat man seine Zugangsdaten erhal­ten, gelangt man auf eine Login-Seite, in der man sei­nen Benutzernamen und sein Passwort sowie eine Captcha-Grafik abtip­pen muss. 

Ist man ein­ge­loggt, lan­det man auf einer Startseite mit zahl­rei­chen Neuigkeiten, die ent­täu­schen­der­wei­se kom­plett in eng­li­scher Sprache geschrie­ben sind. Scheinbar wird auf den ame­ri­ka­ni­schen Markt abgezielt.

Da die Männer und Frauen aber alle in den Filmen Deutsch spre­chen, wäre es schö­ner, wenn man auch die deut­sche Sprache über eine Landesflagge aus­wäh­len könn­te. Mit schu­li­schen Englisch-Grundkenntnissen kann man den­noch durch den Memberbereich navigieren.

Allgemein wird mit Text gegeizt. Die Filme und Bildergalerien haben nur einen Titel wie z.B. „Sarah Fucked“ – Etwas mehr Text zu den Mädels, wie viele Kerle sie gefickt haben, und wann der Dreh statt­fand wäre wünschenswert. 

Navigiert man im Memberbereich, dreht sich größ­ten­teils alles um die Buttons „Videos“ und „Photos“.

Bewertung der Spermastudio Videos

In der Videoübersicht von Sperma-Studio.com sind rund 400 Videos auf­ge­lis­tet. Klickt man in die Video-Detailseite, kann man sich die Spermafilme in einem Flash-Player anse­hen. Es ste­hen Kommentar- Favoriten- und Voting-Funktionen zur Verfügung. 

Ferner kann man sich die Videos auch in gerin­ge­rer Auflösung anse­hen. Wer möch­te, kann die Filme auch down­loa­den – jedoch sind täg­lich nur 6 GB Downloadvolumen erlaubt. Die Streams kann man sich unbe­schränkt ansehen.

Inhaltliche Bewertung der Gangbangfilme

Wie ihr wisst, kön­nen Männer i.d.R. nur einen Orgasmus bekom­men – Libido und Lust sind dann befrie­digt. Frauen hin­ge­gen kön­nen „kom­men und kom­men und kom­men“. Ihre Lust kann sich ins Unermessliche stei­gern und sie tun dann Dinge, die ihnen nor­ma­ler­wei­se pein­lich sind. 😉 Dieses Phänomen ist beim Gruppensex oder bei Gangbangs mit meh­re­ren Männern von Sperma Studio sehr häu­fig zu beobachten.

Die Pornos sind der abso­lu­te Oberhammer! In den Castings und Interviews sind die Mädels anfangs teil­wei­se schüch­tern, unsi­cher und auf­ge­regt. Nach gut zehn Kerlen dre­hen sie völ­lig und ver­wan­deln sich aus­nahms­los zu abso­lu­ten Dreckstücken! 

Auch die gebuch­ten Profi-Sexdarstellerinnen sind schnell „geknackt“ und ver­ges­sen ihr Posieren und Geschauspielere! Die Mädels stöh­nen und schrei­en vor Lust, regel­recht gie­rig schnap­pen sie nach den gela­de­nen Schwänzen. Sie grin­sen stän­dig pro­vo­zie­rend, dre­ckig und ange­geilt. Sperma ist für sie kein Thema mehr und sie bet­teln regel­recht nach fri­schen Spermaladungen. 

Echte Orgasmen und Gefühle

Fast alle Mädels errei­chen ein „High“-Status, in dem sie frei­wil­lig die ande­ren (meis­tens frem­den!) Girls mit ihrem Spermamund innig küs­sen; Spermaschwänze aus der Muschi der Anderen raus­zie­hen und sau­ber­le­cken; die Spermamuschi able­cken oder ihr Sperma der Anderen in den Mund spu­cken (Cumswapping / Snowballing) – Freiwillig, ange­geilt und ohne Regieanweisung! Hammmmergeil!

Gespritzt wird über­wie­gend ins Gesicht (Facials) und direkt in den Mund, oft in die Muschi (Creampie) sel­ten auch in den Arsch. Der Regisseur legt beson­ders dar­auf, dass meh­re­re Kerle nach­ein­an­der in die Pussy absprit­zen, und prä­sen­tiert die Creampies sehr detailliert.

Schaut man sich diese Filme an und sieht die Amateur-Frauen regel­recht ani­ma­lisch „im Sex-Rausch“ abge­hen, fragt man sich ernst­haft, was das dus­se­li­ge Gerede der Normalo-Frauen bezüg­lich Gruppensex und Sperma soll. Insgeheim schlum­mert der Gangbang-Trieb in fast allen Frauen, wel­cher lei­der gesell­schaft­lich ver­teu­felt wird.

Sehr geile Gangbang- Szenen in Zuschauer-Perspektive

Qualitativ ver­su­chen die Veranstalter der Bukkake-Parties die beste Qualität her­aus­zu­ho­len, ohne das dunk­le Ambiente zu stö­ren. Die Beleuchtung ist noch im grü­nen Bereich. Man sieht alles sehr detail­liert in HD-Auflösung. 

Wirklich toll sind diver­se Perspektiven, die selbst ein lang­jäh­ri­ger Pornokonsument nur sel­ten zuvor gese­hen hat. Man hat bei den Gruppensex- Pornos das Gefühl, als sei man aktiv im Geschehen mitbeteiligt.

Gedreht wird „O‑Ton“, manch­mal wird ange­neh­me Musik unter­ge­mischt oder es ist Musik vom DJ zu hören.

Einfach nur geil: Die Gangbang Schule von Sperma Studio

Sehr aus­ge­fuchst sind von Spermastudio die Gangbang- Schulungen! Da mit sehr viele Amateurinnen gedreht wird, wer­den sie auf lus­ti­ger und auf­ge­lo­cker­ter Art dar­auf vor­be­rei­tet, was sie erwartet. 

Sie ler­nen das Gefühl ken­nen, von vie­len Schwänzen gefickt zu wer­den, wie sich Gesichtsbesamungen und Mundspritzer anfüh­len, „ler­nen“ unbe­wusst Blase- und Wichstechniken und wer­den gelobt, gelobt und gelobt. 

Die Amateur- Girls ver­lie­ren schnell die Scheu, „ler­nen“ von den alten Häsinnen und ent­wi­ckeln sich zu gei­len, per­ver­sen Spermaschlampen. 

Oft tra­gen die „Frauen von Nebenan“ auch Augenbinden oder Augenmasken, um uner­kannt zu bleiben.

Erotikseitentest

Bewertung der Gangbang Fotos

Die Fotos von Sperma-Studio.com wer­den „in der Action“ geschos­sen. Wir schon erwähnt, wird mit Aufsteckblitzen gear­bei­tet, die in den Videos zu sehen sind. Die Bilder sind jedoch so geni­al und detail­liert, dass es schon allein ein Spaziergang in den Fotogalerien wert ist, die ver­sau­ten Mädchen in Ruhe zu betrach­ten und zu genießen.

Sehr schön ist die Blätter-Funktion. Auch eine Dia-Show ist ein­ge­baut. Bilder, die dem Betrachter gefal­len, kön­nen in einen Korb gelegt wer­den und dann als ZIP-Datei gedown­loa­det werden.

Schade ist jedoch, dass die Bilder nur eine so gerin­ge Auflösung haben. Dann kön­nen die Spermastudio-Macher auch auf die Blitzerei ver­zich­ten und Video-Screenshots einstellen.

Vergleich German Goo Girls (GGG) und Sperma-Studio

Der Mitgliederbereich von Sperma-Studio.com erin­nert auf dem ers­ten Blick an die Spermaparties der GGG-Filme von John Thompson: Das Mädel bzw. die Mädels wer­den in einer schwar­zen Halle von dut­zen­den Kerlen durch­ge­fickt. Doch das Sperma-Studio ist noch eine Spur sym­pa­thi­scher und lockerer. 

Die Girls wer­den nicht ein­fach nur durch­ge­fickt, son­dern man erfährt auch viel von ihnen im (meis­tens fröh­li­chen) Interview. Man kann den Girls beim Schminken zuse­hen und erhält viele Einblicke „Hinter den Kulissen“. Der Kameramann, der die Instruktionen gibt, ist recht freund­lich. Auch wirkt das Spermastudio nicht ganz so hart, wie GGG. 

Die Mädchen dür­fen nach Belieben spu­cken oder schlu­cken. Sperma in Schüsseln oder Gläsern gibt es hier nicht. Witzig ist die Spermaschule, wo die Schülerinnen in Intensiv-Kursen das rich­ti­ge Blasen, Wichsen, Ficken sowie Schlucken lernen.

Meinungen zu Seiten-Aufbau & Design

In die­sem Testbericht bewer­ten wir das Design von Sperma-Studio.com trotz der schwar­zen Farbe als sehr gelun­gen. Die Gestaltungs-Elemente zie­hen zwar die Blicke an, wir­ken aber nicht über­la­den oder gar stö­rend. Hin und wie­der gibt es ein paar Design-Schnitzer, die jedoch zu ver­schmer­zen sind.

Die Webseiten-Struktur ist sowohl im Vorschaubereich als auch im Memberbereich klar und schnell ver­ständ­lich. Dank der obe­ren Navigationsleiste weiß man stets, wo man ist und fin­det pro­blem­los zum gesuch­ten Ziel.

Erfahrungen mit der ABO – Kündigung

Um das Abonnement von Spermastudio zu kün­di­gen, klickt man in sei­ner E‑Mail-Buchungsbestätigung auf den Link „Customer Support/Cancel Your Subscription“ oder man geht auf https://support.ccbill.com. Oben rechts wählt man die deut­sche Landesflagge aus und kann das Kündigungsformular von CCBill halb­wegs in deut­scher Sprache lesen.

Nun gibt man seine Zahlungsart, E‑Mail-Adresse und Abonnementsnummer (sub­scrip­ti­on iden­ti­fi­ca­ti­on) an und lan­det auf einer Seite mit einer Abonnement-Zusammenfassung. Dort klickt man auf „Click here to can­cel your sub­scrip­ti­on“. Dann kommt eine Seite, in der man den Kündigungsgrund ange­ben muss. Wir wäh­len „Zufriedener Kunde“ und kli­cken mar­kie­ren den Button „ja“.

Auf der drit­ten Seite erscheint der Hinweis, dass das Abonnement nun erfolg­reich abge­mel­det ist und man wird auto­ma­tisch auf die Startseite von Sperma Studio wei­ter­ge­lei­tet.
Zeitgleich bekommt man dann eine E‑Mail mit dem Text: „Your sub­scrip­ti­on#: 123456789 with http://www.sperma-studio.com has been can­cel­led“.

Erfreulicherweise kam von Spermastudio oder dem Abrechner weder Spam noch irgend­wel­che unfai­ren Überraschungen.

Testurteil & Fazit zum Testbericht von Sperma-Studio.com

Unser Sperma-Studio.com Review hat uns echt aus den Socken gehau­en! Wer Lust auf gei­len Extremsex, mit deutsch-sprachigem Dirty-Talk und per­ver­sen Sperma-Spielen hat, soll­te sich die­sen Memberbereich nicht ent­ge­hen lassen. 

Sperma-Studio.com schafft es her­vor­ra­gend, die Darstellerinnen spie­le­risch durch Gangbang-Trainings (Schulungen) auf ihre gro­ßen Gang-Bang-Auftritte vor­zu­be­rei­ten, bei denen sie regel­recht hem­mungs­los dut­zen­de Schwänze deut­lich sicht­bar genießen. 

In nur weni­gen Pornos kann man so geil mit­fie­bern und fühlt sich fast direkt „dabei“, wie in den Gruppensex-Pornos von Spermastudio. 

Die Frauen gehen aus­nahms­los rich­tig geil ab! Große Klasse! Lediglich das Download-Limit, die eng­li­schen Texte und die klei­nen Fotos geben Anlass zu Kritik.

Sperma-Studio.com besuchen
Webseiten Informationen
Land des Betreibers:
DeutschlandDeutschland
Sprache:Deutsch
Kosten:24.95 € / Monat (Abo)
Rebilling:ja
Test / Demo – Zugang:nein
Zahlungsarten:Kreditkarte, Lastschrift, Scheck
Abrechner:CCbill
Mitgliederverwaltung:ja
Jugendschutzfilter:nein
Downloadlimit:ja
Updates:wöchent­lich
Cross-Selling vor­ausge­wählt:nein
Angebotene Inhalte
Fotos / Bilder:
Anzahl:80.000 Pornobilder
Ø Auflösung:900 × 624 Pixel
Bildergalerie-Steuerung:ja
ZIP-Archive:ja
Videos:
Anzahl:800 Pornofilme
Sprache:Deutsch
Ø Auflösung:1920×1080 HD
Ø Länge:30 Minuten
Ø DL-Speed:1.000 kB/sek
Format:WMV, MP4
Download mög­lich:ja
Streaming mög­lich:ja
DRM-Kopierschutz:nein

Screenshots

Testbericht Zusammenfassung für Sperma-Studio.com

Sehr geile und extrem ver­sau­te Gangbang Pornos

Es macht unglaub­lich Spaß, sich auf vom deut­schen Sperma-Studio die unver­gleich­lich ver­sau­ten Gangbang-Pornos anzu­schau­en. Die Frauen genie­ßen der Gruppensex sehr hem­mungs­los in vol­len Zügen und haben die Kameras schnell ver­ges­sen. Die Produzenten schaf­fen es dem Betrachter das Gefühl zu geben, als sei man selbst mit­ten im Geschehen dabei. Einfach spitze!

Gesamt
90%
90%
  • Bildqualität – 67%
    67%
  • Videoqualität – 83%
    83%
  • Tonqualität – 83%
    83%
  • Exklusivität – 100%
    100%
  • Models – 100%
    100%
  • Authentische Gefühle – 100%
    100%
  • Abwechslung – 100%
    100%
  • Außergewöhnlichkeit – 100%
    100%
  • Contentmenge – 100%
    100%
  • Fairness – 67%
    67%
  • Versprechen / Realität – 100%
    100%
  • Sexuelle Anregung – 100%
    100%
  • Design – 83%
    83%
  • Navigation – 67%
    67%
  • Vorschau-Bereich – 100%
    100%
  • Updates – 83%
    83%
  • Geschwindigkeit – 100%
    100%
  • Kosten – 67%
    67%
  • Preis / Leistung – 100%
    100%
  • Bezahlung – 100%
    100%
  • Preistransparenz – 100%
    100%
  • Werbung / Spam – 83%
    83%
  • Stornierung – 83%
    83%
  • Gesamteindruck – 100%
    100%
Sending 
Benutzerbewertung
0 (0 Stimmen)

Vorteile

  • Echte & ver­sau­te Amateur- Mädels
  • Geile Sex-Action
  • echte Orgasmen
  • Tolle Kameraperspektiven
  • Sehr schar­fe HD-Auflösung
  • Tolle, akti­ve Community

Nachteile

  • nur klei­ne Bilder-Auflösung
  • Download-Menge täg­lich begrenzt
  • Englische Texte trotz deut­scher Videosprache
  • Kundendienst ant­wor­tet zu langsam
Das könnte dir auch gefallen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
31 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
31
0
Would love your thoughts, please comment.x