gasm.com - Review

Test: Gasm.com

gasm.com - Review

Test: Gasm.com

0 74

Pornoseiten Review: Das deutschsprachige Porno-Netzwerk Gasm.com im Test

Wenn Du Dich für deut­sche Pornos inter­es­sierst, kommst Du an den Webseiten der Pornolabels Inflagranti, Magmafilm, MMV, Purzel Videos, HerzogVideos und FunMovies.at nicht vorbei.

Als auf­merk­sa­mer Internetsurfer stellst Du fest, dass all diese Sexseiten von der spa­ni­schen Firma ManicaMedia S.L. betrie­ben und unter dem Dach des Markennamens GASM ver­eint wur­den. Man spricht im Fachjargon von einer „Porno Mega Site“ oder einem „Porn Netzwork“ (Pornonetzwerk).

Genialerweise kos­tet diese Mitgliedschaft aller Unterseiten des GASM-Netzwerkes ins­ge­samt nur 29,95 € pro Monat! Dieses Angebot hat mich unglaub­lich begeis­tert und ich „muss­te“ es einem Erotikseitentest unterziehen.

In die­sem Testbericht möch­te ich Dir das Pornonetzwerk etwas genau­er vor­stel­len. Ich erklä­re Dir den Unterschied zwi­schen www.gasm.com und den regu­lä­ren Unterseiten. Außerdem beschrei­be ich Dir in mei­nem Review, was bei der Buchung und Kündigung des Abonnements zu beach­ten ist. Ich würde mich freu­en, wenn Du mir Deine Erfahrungen und Meinungen unter dem Test in dem Kommentarfeld hinterlässt.

Gasm.com besuchen

Meinung zum Vorschau – Bereich

Auf dem GASM Vorschaubereich kommt gar nicht deut­lich genug rüber, wer oder was GASM über­haupt ist. Man ver­mu­tet erst recht nicht, dass es, mit über 20.000 Sexfilmen, um eines der größ­ten Pornoseiten im deutsch­spra­chi­gen Raum handelt.

Die Startseite beginnt ganz oben rechts mit einer Menüleiste. Neben dem „GASM VIP“-Logo befin­den sich dort die Links „Videos“, „Pornostars“ und „Webseiten“. Rechts fin­dest Du eine Suchfunktion, „Einloggen“, einen „Jetzt Anmelden!“-Button und ein Drop-Down-Menü für die Sprachauswahl. Du kannst die Seite auf Deutsch und Englisch umstellen.

Den größ­ten Platz nimmt ein soge­nann­ter „Slider“ ein, der Pornomodels in wei­ßem Badeanzug (mit Gasm- Logo) ent­hält. Darüber steht der Text „Ausgewählte Pornos in HD – alles in höchs­ter Qualität“.

Jetzt wird es end­lich inter­es­san­ter. Unter der Überschrift „Ausgesuchte Top-Videos“ befin­den sich 12 Screenshots aus Pornovideos. Sie sind anklick­bar und öff­nen eine Szene-Detailseite mit einem rie­si­gen Videotrailer. Echt toll gelöst!

Es folgt unter der Überschrift „Unsere Pornostars“ acht Pornostars. Auch hier öff­net sich eine Detailseite über das ange­klick­te Model.

So und nun bekommt man einen win­zi­gen Vorgeschmack auf de das gewal­ti­ge Pornoangebot. Es wer­den sechs Pornolabels auf­ge­lis­tet: Harmony Vision, WCP Club, Joy Bear, MMV, Magmafilm, Inflagranti. Jeweils dazu befin­den sich dane­ben 10 Screenshots, die wie­der­um auf Szene-Seiten mit einem Trailer füh­ren. Am Ende der Startseite wer­den noch die zehn belieb­tes­ten Keywords auf­ge­lis­tet: Porno-Videos, Pornostar, Dicke Titten, Gemischtrassiger Porno, Anal, Deutscher Porno, Reenie, Amateuer und Couples (Paare).

Gasm.com – Ein gigantisches Pornonetzwerk zahlreicher europäischer Pornolabels

Wenn Du im Hauptmenü auf den Link „CHannels“ klickst, erfährst Du wel­che Pornoseiten (Kanäle) im GASM-Netzwerk ent­hal­ten sind. Wenn Du Dir die Webseiten ansiehst, stellst Du fest, dass das Ziel des GASM- Pornonetzwerkes die Abdeckung von zahl­rei­chen Pornolabels ist.

  • DeutschlandInflagranti.com
  • DeutschlandMagmafilm.com
  • DeutschlandHerzogvideos.com
  • DeutschlandPurzelVideos.com
  • DeutschlandMMVfilms.com (MMV – Multi Media Verlag)
  • DeutschlandParadise-Films.com
  • ÖsterreichFunMovies.at
  • GroßbritannienJoyBear.com
  • GroßbritannienHarmonyVision.com
  • GroßbritannienPureXXXfilms.com
  • JapanJapanHD.xxx
  • PortugalHotGold.xxx (Pornos aus Portugal)
  • SpanienLeche69.com
  • SpanienGentleDesire.com

Bewertung der Pornoseiten – Anmeldung:

Eine Anmeldung beim Inflagranti- Memberbereich ist in zwei Schritten schnell und ein­fach erle­digt. Sie beginnt mit einem Klick auf einen der Buttons: „Registrieren“ „Jetzt Anmelden!“ und „Hole Deinen Zugang“.

Im ers­ten Schritt öff­net sich eine Anmeldeseite, die im Fachjargon „Signup“ oder „Pre-Join“- Seite genannt wird. Darauf befin­det sich ein Anmeldeformular und ver­trau­ens­bil­den­de Element wir „Ihre Vorteile“ und Angaben zur Sicherheit.

Das Formular ist in drei Bereiche unterteilt:

a) Mitgliedschafts-Plan

Wähle hier die Dauer Deiner Mitgliedschaft aus. Es ste­hen die 1 Monats‑, 3 Monats- und 1 Jahres- Mitgliedschaft zur Auswahl. Wenn Du Dir die drei Tarifmodelle anschaust, wirst Du fest­stel­len, dass das teu­ers­te vor­ausge­wählt ist und unfai­rer­wei­se mit dem nied­rigs­ten Preis ange­zeigt wird. Ganz win­zig und in hell­grau­er Schrift steht dort 119,95 €. Ich emp­fin­de den ein­mo­na­ti­gen Tarif, also die erste Option, als völ­lig ausreichend.

b) Deine Zahlungsmethode

Meiner Meinung nach ist die Anzeige der vier Zahlungsarten nicht so gut gelöst, wie es auf den ers­ten Blick erscheint. In Wirklichkeit han­delt es sich näm­lich um die Auswahl der Abrechnungsfirma (engl. Payment pro­ces­sor genannt).

  • Kreditkarte: Wenn Du Kreditkarte aus­wählst, öff­net sich das Zahlungsformular der schwei­ze­ri­schen Abrechnungsfirma VENDO.
  • Lastschrift: Wählst Du Lastschrift aus, wird sich im Anschluss das Zahlformular des nie­der­län­di­schen Zahldienstes Webbilling öff­nen.
  • Paypal: Entscheidest Du Dich für Paypal, wirst Du auf das Zahlungsformular der US-amerikanischen Zahlungsanbieters EPOCH geleitet.
  • Klarna (SOFORTüberweisung): Und wenn Du die Klarna-Option aus­wählst, öff­net sich ein Bezahlformular der bri­ti­schen Abrechnungsfirma CentroBill.

Meiner Meinung nach ist EPOCH in punc­to Seriosität, Aussehen des Zahlungsformulars, deutsch­spra­chi­ge Übersetzung und auf­grund der vie­len Zahlungsarten ganz klar die beste Wahl! Ich hatte bei EPOCH auch noch nie Probleme mit einer Kündigung oder Zahlung. EPOCH ermög­licht die Zahlung per Kreditkarte, Giropay, Paysafecard und SOFORTüberweisung.

c) Dein Konto

In die drei Formularfelder kannst Du Deine gewünsch­ten Zugangsdaten und Deine Emailadresse eingeben.

Aufgrund vie­ler nega­ti­ven Erfahrungen muss ich zwin­gend dar­auf hin­wei­sen, dass Du hier eine E‑Mailadresse ange­ben soll­test, die Du extra für Pornoseiten regis­triert hast. Meine bes­ten Erfahrungen habe ich mit Googlemail und GMX gemacht.

Klicke zum Abschicken des Formulars auf den gro­ßen, grü­nen Button „Jetzt Anmelden!

Im zwei­ten Schritt öff­net sich die Bezahlseite Deines aus­ge­wähl­ten Zahlungsanbieters.
Ich habe mich für EPOCH (also die Option „Paypal“) ent­schie­den, da ich per SOFORTüberweisung zah­len möch­te. Giropay und SOFORTüberweisung sind mit einer klas­si­schen Banküberweisung wie beim Onlinebanking ver­gleich­bar. Es ist nicht mög­lich, per Lastschrift oder Kreditkarten-Abbuchung eigen­mäch­tig Geld abzu­bu­chen. Auch die Paypalzahlung ist sehr reiz­voll! Da es sich EPOCH nicht mit der Firma Paypal ver­scher­zen will, wird auf Abo-Zahlungen ver­zich­tet und eben­falls als Einmalzahlung abgebucht.

Nach dem Klick auf den Button „Schließen Sie den Einkauf ab“ wird der Zahlungsvorgang geprüft und aus­ge­führt. Wenn die Buchung erfolg­reich war, bekommst Du eine Bestätigungsseite mit dem Titel „Your tran­sac­tion has been appro­ved“ ange­zeigt. Zeitgleich erhältst Du eine E‑Mail mit den Zugangsdaten.

Erfahrungen mit der ABO – Kündigung

Wenn Du das ABO über EPOCH abge­schlos­sen hast, erfolgt die Kündigung schnell und pro­blem­los. Wenn Du am Fuß der Seite inflagranti.com auf den Link „Cancel your mem­bers­hip“ oder auf im Gasm- Mitgliederbereich am unte­ren Ende der Webseite auf „Billing Support“ klickst, lan­dest Du auf der Gasm Support Webseite. Von dort kommst Du auf die Unterseite: How do I can­cel my Epoch sub­scrip­ti­on? Es wird Dir erklärt, dass Du auf der EPOCH-Supportseite Dein Abonnement ein­fach kün­di­gen kannst.

Gib auf der EPOCH-Supportseite zwei Angaben in dem Formular mit der Überschrift „KAUF FINDEN“ ein. Das kann Deine Mitgliedsnummer aus der E‑Mail, Deine E‑Mail-Adresse und/oder Dein Benutzername sein. Die „Kartennummer“ kannst Du igno­rie­ren, da Du ja nicht per Kreditkarte gezahlt hast. Klicke dann auf den Button „FIND MY ACCOUNT“.

Es öff­net sich eine weiße Webseite mit der Überschrift „VERWALTEN SIE IHRE EINKÄUFE“. In einer Box wird das Abonnement mit sei­nen Zahlungsinformationen ange­zeigt. Klicke rechts auf den Button „STORNIEREN“.

Es öff­net sich eine Box mit der Überschrift „STORNIEREN“. Darin wird nach dem Stornierungsgrund gefragt. Wähle in dem Auswahlfeld aus: „Kein Problem, bloß kein Interesse mehr“ und kli­cke auf den Button „Kauf stornieren“.

Anschließend siehst Du eine blaue Box mit dem Text: „Kündigung von Mitgliedschaft: suc­cess“, in der Abo-Übersicht steht nun in roten Buchstaben: „Wiederholung stor­niert“ und Du bekommst eine Email mit einer Kündigungsbestätigung.

Testurteil & Fazit zum Testbericht: Gasm.com ist ein tolles, deutsches Pornonetzwerk

Die Pornoseite Gasm.com hat mich in mei­nem Review sehr posi­tiv über­rascht. Es ist tat­säch­lich gelun­gen, ein glo­ba­le Pononetzwerk- Seite zu schaf­fen, die deutsch­spra­chi­ge und Europäische Pornostudios wie Inflagranti, Magma Film, Harmonyfilms u.v.m. zu vereinen.

Selten habe ich im Vergleich zu ande­ren Pornoseiten so viele deut­sche Pornos in einer so hohen Qualität gesehen.

Die monat­li­che Gebühr ist im Verhältnis zur ange­bo­te­nen, gewal­ti­gen Datenmenge abso­lut im grü­nen Bereich. Endlich kann man wie­der legal und ohne schlech­ten Gewissen hoch­wer­ti­ge Pornofilme strea­men und downloaden.

Der Buchungsvorgang ist schnell erle­digt. Allerdings musst Du auf­merk­sam sein und alles genau lesen, um in keine Abofalle zu tap­pen: Wähle die monat­li­che Zahlung aus und nimm den vor­ausge­wähl­ten Cross-Selling-Haken im Buchungsformular raus. Bei der Kündigung gab es keine Probleme.

Zusammenfassend ist diese deut­sche Porno Mega Site rund­um gelun­gen und sehr empfehlenswert. 

Gasm.com besuchen
Webseiten Informationen
Land des Betreibers:
SpanienSpanien
Sprache:Deutsch, Englisch
Kosten:9.95 € / 30 Tage (Abo)
99.95 € / 365 Tage
Rebilling:ja
Test / Demo – Zugang:nein
Zahlungsarten:Kreditkarte, Lastschrift, Sofortüberweisung, Paypal, Paysafecard, Giropay
Abrechner:Vendo, EPOCH
Mitgliederverwaltung:nein
Jugendschutzfilter:nein
Downloadlimit:nein
Updates:wöchent­lich
Cross-Selling vor­ausge­wählt:ja (bei Kreditkartenzahlung)
Angebotene Inhalte
Fotos / Bilder:
Anzahl:120.000 Pornobilder
Ø Auflösung:unter­schied­lich Pixel
Bildergalerie-Steuerung:ja
ZIP-Archive:nein
Videos:
Anzahl:70.000 Pornofilme
Sprache:Deutsch
Ø Auflösung:unter­schied­lich
Ø Länge:30 – 60 Minuten
Ø DL-Speed:1.000 kbit/sek
Format:MP4
Download mög­lich:ja
Streaming mög­lich:ja
DRM-Kopierschutz:nein
Testbericht Zusammenfassung für Gasm.com

Tolles deutsch­spra­chi­ges / euro­päi­sches Pornonetzwerk

Sogenannte „Pornonetzwerke“, die deut­sche und euro­päi­sche Pornostudios ver­ei­nen, haben viele Jahre gefehlt. Diese Pornoseite schließt die Lücke. Als Mitglied hast Du völ­lig legal Zugriff auf aber­tau­sen­de, euro­päi­sche Pornos mit per­fek­ter Qualität zum Downloaden und Streamen. Wir geben eine volle Empfehlung für diese Sexseite.

Gesamt
81%
81%
  • Bildqualität – 75%
    75%
  • Videoqualität – 95%
    95%
  • Tonqualität – 95%
    95%
  • Exklusivität – 60%
    60%
  • Models – 80%
    80%
  • Authentische Gefühle – 80%
    80%
  • Abwechslung – 80%
    80%
  • Außergewöhnlichkeit – 80%
    80%
  • Contentmenge – 80%
    80%
  • Fairness – 70%
    70%
  • Versprechen / Realität – 95%
    95%
  • Sexuelle Anregung – 95%
    95%
  • Design – 80%
    80%
  • Navigation – 80%
    80%
  • Vorschau-Bereich – 70%
    70%
  • Updates – 95%
    95%
  • Geschwindigkeit – 100%
    100%
  • Kosten – 60%
    60%
  • Preis / Leistung – 90%
    90%
  • Bezahlung – 60%
    60%
  • Preistransparenz – 80%
    80%
  • Werbung / Spam – 80%
    80%
  • Stornierung – 80%
    80%
  • Gesamteindruck – 80%
    80%
Sending 
Benutzerbewertung
5 (1 Stimme)

Vorteile

  • deut­sche Sprache
  • sehr popu­lä­re Pornostudios dabei
  • viele deut­sche / euro­päi­sche Pornostars

Nachteile

  • Cross-Selling im Buchungsformular
  • etwas nichts­sa­gen­der Vorschaubereich
Das könnte dir auch gefallen
Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.